Schreckschuss Revolver

37 Artikel

Sie möchten eine „klassische“ Schreckschuss Waffe? Dann werden Sie in unserer Kategorie Schreckschuss Revolver sicherlich fündig! Geeignet sind die Revolver zum Verschießen von Signaleffekten, zum Selbstschutz oder als Startrevolver bei Sportveranstaltungen. Beliebt sind unsere Schreckschuss Revolver auch im Zusammenhang mit Silvester, wo sie zum Verschießen von Signalpatronen genutzt werden, um den Himmel mit wundervollen Effekten zum Erhellen zu bringen.
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Schreckschuss Revolver – was ist das?

Im Vergleich zu Schreckschuss Pistolen, haben Schreckschuss Revolver nicht ein einziges Patronenlager im Lauf der Waffe, sondern mehrere Patronenlager in der sog. Trommel. Dabei ist es gerade die Trommel, die zum ikonischen Look des Schreckschuss Revolvers beiträgt. Die Auswahl des ersten eigenen Revolvers fällt vor allem Neukunden besonders schwer, denn: die Liebe zum Detail machen jeden unserer Schreckschuss Revolver zu einem echten Highlight! Unter Revolver Liebhabern besonders beliebt sind unserer langjährigen Erfahrung nach:

Schreckschuss Munition

Bei der Auswahl der richtigen Munition müssen Sie genau hinschauen, denn die Platzpatronen der Schreckschuss Pistolen sind für Ihren Schreckschuss Revolver unbrauchbar. Beide sind zwar in der 9 mm Variante erhältlich, von der Länge und der Beschaffenheit her jedoch unterschiedlich. Um die richtige Munition für Ihren Revolver zu kaufen, klicken Sie einfach hier oder lassen Sie sich von unserem Personal ausgiebig beraten.

Darf ich meinen Schreckschuss Revolver stets bei mir führen?

Die Gesetzeslage macht keinen Unterschied zwischen Schreckschuss Pistolen und Schreckschuss Revolvern, heißt: um Schreckschuss Waffen in Deutschland erwerben zu können, muss man mindestens 18 Jahre alt sein. Ein Altersnachweis ist vor dem Kauf bei uns also absolute Pflicht! Nachweisen können Sie Ihr Alter per Smartphone, E-Mail, Fax oder per Post. Ausführliche Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserer Rubrik Altersnachweis. Nicht vergessen: Schreckschuss Waffen dürfen in Deutschland zwar erworben und transportiert werden, dass verdeckte Mitführen außerhalb der eigenen Wohnung bzw. außerhalb des eigenen Grundstücks ist allerdings nur mit einem kleinen Waffenschein gestattet. Um Strafen und Ärger zu vermeiden, sollten Sie sich vorab informieren und diesen unbedingt beantragen!
Schreckschuss Revolver – was ist das? Im Vergleich zu Schreckschuss Pistolen , haben Schreckschuss Revolver nicht ein einziges Patronenlager im Lauf der Waffe, sondern mehrere Patronenlager in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schreckschuss Revolver

Schreckschuss Revolver – was ist das?

Im Vergleich zu Schreckschuss Pistolen, haben Schreckschuss Revolver nicht ein einziges Patronenlager im Lauf der Waffe, sondern mehrere Patronenlager in der sog. Trommel. Dabei ist es gerade die Trommel, die zum ikonischen Look des Schreckschuss Revolvers beiträgt. Die Auswahl des ersten eigenen Revolvers fällt vor allem Neukunden besonders schwer, denn: die Liebe zum Detail machen jeden unserer Schreckschuss Revolver zu einem echten Highlight! Unter Revolver Liebhabern besonders beliebt sind unserer langjährigen Erfahrung nach:

Schreckschuss Munition

Bei der Auswahl der richtigen Munition müssen Sie genau hinschauen, denn die Platzpatronen der Schreckschuss Pistolen sind für Ihren Schreckschuss Revolver unbrauchbar. Beide sind zwar in der 9 mm Variante erhältlich, von der Länge und der Beschaffenheit her jedoch unterschiedlich. Um die richtige Munition für Ihren Revolver zu kaufen, klicken Sie einfach hier oder lassen Sie sich von unserem Personal ausgiebig beraten.

Darf ich meinen Schreckschuss Revolver stets bei mir führen?

Die Gesetzeslage macht keinen Unterschied zwischen Schreckschuss Pistolen und Schreckschuss Revolvern, heißt: um Schreckschuss Waffen in Deutschland erwerben zu können, muss man mindestens 18 Jahre alt sein. Ein Altersnachweis ist vor dem Kauf bei uns also absolute Pflicht! Nachweisen können Sie Ihr Alter per Smartphone, E-Mail, Fax oder per Post. Ausführliche Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserer Rubrik Altersnachweis. Nicht vergessen: Schreckschuss Waffen dürfen in Deutschland zwar erworben und transportiert werden, dass verdeckte Mitführen außerhalb der eigenen Wohnung bzw. außerhalb des eigenen Grundstücks ist allerdings nur mit einem kleinen Waffenschein gestattet. Um Strafen und Ärger zu vermeiden, sollten Sie sich vorab informieren und diesen unbedingt beantragen!
Zuletzt angesehen